Slider

Anstehende Termine

Jan
30

Montag, 30.01.2023 19:30 - 21:00

Feb
3

Freitag, 03.02.2023 18:00 - 19:30

Feb
3

Freitag, 03.02.2023 19:00 - 23:55

Feb
6

Montag, 06.02.2023 19:30 - 21:00

Feb
10

Freitag, 10.02.2023 18:00 - 19:30

Auf Vorschlag des Kindergartens Maria Stern, fand am Brückentag bei bestem Wetter gegen 10:00 Uhr morgens eine Übung der Feuerwehr Ottobeuren statt. Diese besondere Chance einer Löschübung, also während dem regulären Kindergartenbetrieb einschließlich vieler anwesender Personen, nahmen wir natürlich dankend an.
Das gemeldete Alarmstichwort war eine Rauchentwicklung im Kindergarten mit drei vermissten Kindern, die nicht wie vorgesehen am Rettungstreffpunkt bei Ihren Betreuungspersonen angekommen sind.

Unser Löschzug, bestehend aus den beiden Löschfahrzeugen, der Drehleiter und dem Einsatzleitkombi rückte um kurz nach 10 Uhr zum "Einsatzobjekt" ab. Jeweils ein Atemschutztrupp der beiden Löschfahrzeuge verschaffte sich über den nord- und den südseitigen Eingang Zugang in das verrauchte Gebäude.

Weiterlesen ...

Am Samstag, den 01.10.2022, begann rund um das Ottobeurer Feuerwehrhaus der Kreisfeuerwehrtag der Kreisbrandinspektion Unterallgäu. Für die Besucher wurde, neben einer hervorragenden kulinarischen Versorgung durch die Feuerwehr Ottobeuren, auch allerhand Technik aus dem Bereich des Rettungswesens ausgestellt. Zu nennen sind hier beispielsweise das Z8-Flughafenlöschfahrzeug, das THW Memmingen mit Betonkettensägen- sowie THW-Baggervorführungen plus Drohne und Ausleuchtungstechnik, zahlreiche Bundesfahrzeuge aus dem Bereich des Katastrophenschutzes, Großlüfter, Löschroboter zur Waldbrandbekämpfung, die Oslokettenrettungsmethode der Feuerwehr Bad Wörishofen, Gefahrstoffabwehr mit Personendekontamination, Hytrans-F-Schlauch-Wasserversorgungssystem der Feuerwehr Kempten mit Raupenstapler, Highend-Abrollbehälter-Wasser mit Sonderlöschmittel der Feuerwehr Obergünzburg und vieles mehr. Insgesamt waren 27 Fahrzeuge und neun Fachausstellungen dargestellt, die von verschiedensten Vorführungen und Fachvorträgen, z.B. zum Thema Kaminbrände, begleitet wurden. Die kleinen Besucher hatten zusätzlich viele Möglichkeiten, sich als Feuerwehrmann/-frau zu fühlen, so z.B. in einem Brandcontainer mit realistisch dargestelltem Feuerszenario zum Selberlöschen mit Lichtstrahl oder mithilfe eines Löschhauses, bei dem mit richtigem Wasser gelöscht wurde. Zudem hatten die Kinder die Gelegenheit, mit einem echten Feuerwehrauto mitzufahren oder sich in einer Feuerwehrhüpfburg bzw. beim Bullenreiten auszutoben. Allen, die uns hier unterstützt haben, sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt! Den feierlichen Abschluss des ersten Festtages bildeten bis spät in die Nacht die Musikgruppen Guitars Only und HEARoes.

 

Am Sonntag, den 02.10.2022, fand neben Frühschoppen und Mittagstisch, begleitet von der Blasmusikgesellschaft Ottobeuren, ein großes Oldtimertreffen statt, um den hundertsten Geburtstag unserer Motorspritze namens „Leichte Bayern‟ gebührlich zu feiern. Am Nachmittag rundete eine Doppellöschübung mit dem Thema „Löschangriff über Leiter früher und heute‟ mit anschließender Oldtimerrundfahrt den Festtag gebührend ab.

   

 

Die Freiwillige Feuerwehr Ottobeuren e.V. hat eine Spende in Höhe von 500 EUR vom Küchenstudio küche4life in der Bahnhofstraße in Ottobeuren erhalten. Im Rahmen des diesjährigen Regionalmarktes, welcher am Sonntag, den 25.09.2022 stattfand, wurde von küche4life eine leckere Verpflegung angeboten. Im Küchenstudio bereiteten Inhaber Ralf Scholz und seine Frau Sandra schmackhafte Feuerwürste im Traktorsemmel zu. Als Getränk gab es noch einen Löschzwerg dazu. Das "Verpflegungspaket" wurde für unschlagbare 1,80 EUR angeboten. Die Einnahmen hieraus wurden komplett an die Feuerwehr Ottobeuren gespendet.

An unserem Oldtimertreffen am Sonntag, 02.10.2022 durften dann unser Vorstand Karl-Heinz Bitzer, sowie Kommandant Claudio Grotto den Spendenscheck entgegennehmen.

Die Freiwillige Feuerwehr Ottobeuren e.V. bedankt sich ganz herzlich bei Herrn Scholz und seiner Frau für die einfallsreiche Idee und die großzügige Spende von 500 EUR.

Für die Feuerwehr Ottobeuren gibt es in diesem Jahr einiges zu feiern. Neben der leider ausgefallenen 150-Jahr-Feier, die bereits für das Vorjahr geplant war, steht nun ein Kreisfeuerwehrtag und ein großes Feuerwehr-Oldtimertreffen an. Dieses steht ganz im Zeichen des anstehenden 100-jährigen Jubiläums unserer Motorspritze: Magirus „Leichte Bayern“. Die Feierlichkeiten hierzu finden am Wochenende vom 01. und 02. Oktober 2022 statt.

Hierzu möchten wir euch recht herzlich einladen!

Samstag, den 01. Oktober 2022  -  Kreisfeuerwehrtag

Das Festwochenende beginnt am Samstag, den 01. Oktober 2022 ab 10:00 Uhr mit dem Kreisfeuerwehrtag des Landkreises Unterallgäu. Den ganzen Tag über kann man hier verschiedene Fahrzeughersteller, Sonderfahrzeuge und neueste Gerätschaften aus der Feuerwehrbranche begutachten. Zudem wird es kleinere Vorträge und Vorführungen geben. Abgerundet wird der Tag mit einem Partyabend inklusive Live-Bands im Feuerwehrhaus. Ab ca. 17:00 Uhr spielen dann Guitars Only lockere Oldies zum gemütlichen Festausklang. Anschließend kann man es mit den HEARoes, bei Rockmusik, krachen lassen. Der Eintritt ist dabei frei!

Sonntag, den 02. Oktober 2022  -  Feuerwehr-Oldtimertreffen

Hauptaugenmerk am Sonntag, den 02. Oktober 2022 sind dann die Feuerwehr-Oldtimer. Hier findet rund um unser Feuerwehrhaus ein großes Feuerwehr-Oldtimertreffen mit Fahrzeugen der vergangenen Jahrzehnte statt. Ein buntes Rahmenprogramm, Frühschoppen mit der Ottobeurer Blasmusik, einem Mittagstisch sowie Kaffee & Kuchen runden den Festtag ab.

Zum Anmeldeformular für Feuerwehr-Oldtimer

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Eure Freiwillige Feuerwehr Ottobeuren e.V.