Slider

Anstehende Termine

Jun
3

Montag, 03.06.2024 19:30 - 21:00

Jun
7

Freitag, 07.06.2024 16:00 - 19:30

Jun
9

Sonntag, 09.06.2024 10:00 - 16:00

Jun
10

Montag, 10.06.2024 19:30 - 21:00

Jun
14

Freitag, 14.06.2024 18:00 - 19:30

Am Samstag, den 23. September 2023, verwandelte sich die Feuerwehr Ottobeuren in einen Ort der Begegnung, Information und Unterhaltung bei der "Langen Nacht der Feuerwehr 2023". Diese bayernweite Aktion zog zahlreiche Besucher an und wurde zu einem vollen Erfolg. Die Veranstaltung bot den Besuchern nicht nur die Gelegenheit, die Arbeit der Feuerwehr hautnah kennenzulernen, sondern auch einen geselligen Rahmen. Für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt, um die hungrigen und durstigen Gäste zu verwöhnen.

Ein besonderes Highlight der "Langen Nacht der Feuerwehr" war die Fahrzeugausstellung, bei der die Feuerwehrfahrzeuge und -ausrüstungen zur Schau gestellt wurden. Dies bot den Besuchern die Möglichkeit, einen Einblick in die technische Seite der Feuerwehrarbeit zu bekommen. Für die jüngsten Besucher gab es eine Hüpfburg, die für jede Menge Spaß und Unterhaltung sorgte. Die Kinder konnten sich richtig austoben. Ein weiterer Erfolg des Tages war das von der Jugendfeuerwehr organisierte Mitmachabzeichen für Kinder. Die jungen Teilnehmer zeigten vollen Einsatz und meisterten die gestellten Aufgaben mit Bravour. Am Ende hat jedes Kind eine Urkunde mit Erinnerungsfoto überreicht bekommen. Die Besucherzahlen übertrafen alle Erwartungen und zeigten das große Interesse der Besucher an der Arbeit der Feuerwehr und den angebotenen Aktivitäten. Vertreten war ebenfalls unsere Oldtimergruppe, welche ihre ältesten Schmuckstücke bei uns ausstellten. Unsere Feuerwehrkameradinnen präsentierten stolz ihre Leistungen und Fähigkeiten. Sie zeigten an einem eigenen Stand eindrucksvoll, dass Feuerwehr nicht nur eine Männerdomäne ist und sie durchaus in der Lage sind, sämtlichen Herausforderungen bei Brandbekämpfung, technischer Rettung und Erster Hilfe gewachsen zu sein.

Besonders erwähnenswert war auch der Besuch von Stefan Henningsen, der ebenfalls bei uns als aktives Feuerwehrmitglied tätig ist, jedoch hier im Auftrag der "Region der Lebensretter e.V." die Besucher informierte. Sein Engagement und seine Arbeit sind lobenswert und tragen maßgeblich zur Sicherheit unserer Region bei. Des Weiteren hielt Thilo Schick von G4D "Gesundheit in vier Dimensionen" eine informative Präsentation zum Thema Reanimation und Defibrillation. Seine Expertise und die zur Verfügung gestellten Informationen waren äußerst wertvoll für die Besucher.

Im Rahmen der "Langen Nacht der Feuerwehr" hatte Thilo Schick von G4D eine großzügige Spende parat: Einen hochmodernen Defibrillator, der von Bürgermeister German Fries in Empfang genommen wurde. Diese Spende wurde durch Spenden finanziert und wird im Gemeindegebiet aufgehängt, um die Region der Lebensretter weiterhin zu unterstützen und die Sicherheit der Bürger zu erhöhen.

Insgesamt war die "Lange Nacht der Feuerwehr 2023" in Ottobeuren ein voller Erfolg, der ohne die Unterstützung der Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr sowie der engagierten Besucher nicht möglich gewesen wäre. Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die dazu beigetragen haben, diesen Tag zu einem besonderen Ereignis zu machen. Die Veranstaltung hat nicht nur die Feuerwehrarbeit gewürdigt, sondern auch die Gemeinschaft gestärkt und wichtige Informationen zur Sicherheit vermittelt.