Slider

Anstehende Termine

Okt
25

Montag, 25.10.2021 19:30 - 21:00

Okt
29

Freitag, 29.10.2021 18:00 - 19:30

Nov
8

Montag, 08.11.2021 19:30 - 21:00

Nov
12

Freitag, 12.11.2021 18:00 - 19:30

Nov
15

Montag, 15.11.2021 19:30 - 21:00

Am Gründungstag, den 06. August, feierte die Feuerwehr Ottobeuren im Saal des Hotel Hirsch ihr 150-jähriges Bestehen. Vorsitzender Karl-Heinz Bitzer gab zunächst einen interessanten Einblick in die Chronik seit der Gründung der Wehr. So berichtete er u.a. von dem im damaligen Ottobeurer Wochenblatt im Juli 1871 erschienenen Aufruf an junge Männer, um eine Feuerwehr zu bilden. Neben arbeits- und zeitintensiven Einsätzen, bei denen man noch zu Fuß und per Bahn zur Einsatzstelle kam, informierte Bitzer auch über Investitionen, wie beispielsweise eine 22 Meter hohe Balanceleiter (1902) und den Erwerb einer Motorspritze im Jahr 1922, die 50 Millionen Mark kostete.

Zwei weitere große Anschaffungen waren insbesondere das Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 im Jahr 1958 sowie die erste Drehleiter, die 1981 in den Dienst gestellt wurde und damals 474.000 D-Mark kostete. Bei seinem Vortrag spielte auch das an seinem jetzigen Standort 1984 errichtete Feuerwehrhaus eine Rolle, das mittlerweile zwei Erweiterungsbauten erfuhr, nämlich 2010 und 2017.

Erinnernd an seinen ersten Einsatz als Bürgermeister begann German Fries seine Begrüßung und appellierte an die Bedeutung einer gewissen Fortschrittlichkeit in der Feuerwehr, was er an der durchaus bewegenden und langen Geschichte der Feuerwehr Ottobeuren als gegeben sah. Er lobte im Zuge seiner Rede u.a. die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und schätze die gute Arbeit im Sinne der Jugendfeuerwehr. Kreisbrandmeister Harald Krebs wendete sich dankend an die aktiven Mitglieder der Feuerwehr Ottobeuren für die ständige, zuverlässige und ehrenamtliche Einsatzbereitschaft. Er kam rückblickend zu dem Schluss, dass die technische Fortentwicklung innerhalb dieser 150 Jahre als enorm zu bezeichnend ist. Kommandant Claudio Grotto nahm zum Schluss Ehrungen verdienter Kameraden vor.

Ein ganz besonderes Ereignis soll am 03. Oktober 2021 stattfinden, denn an diesem Tag plant die Feuerwehr, sofern es die Coronarichtlinien zulassen, eine öffentliche Feier zu ihrem 150-jährigen Bestehen und die Einweihung des neuen Löschfahrzeugs (LF 20).

 

 

Ehrungen:

  • 10 Jahre aktiver Feuerwehrdienst: Wolf Welte
  • 20 Jahre aktiver Feuerwehrdienst: Hoffmann Emanuel, Michael Keppeler, Christian Schaupp, Michael Höbel, Daniel Fuchs, Johannes Zedelmayer
  • 25 Jahre aktiver Feuerwehrdienst: Markus Hegemann, Manuel Wiedemann
  • 30 Jahre aktiver Feuerwehrdienst: Roland Sigl
  • 40 Jahre aktiver Feuerwehrdienst: Klaus Engel

 

  • 50 Jahre Mitgliedschaft im Feuerwehrverein: Erich Moser, Alois Hafner

Facebook

Hier gelangt ihr zu unserer Facebook Seite

 

Wetter in Ottobeuren

Heute
5°C
Luftdruck: 1030 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 24 km/h
Morgen
11°C
25.10.2021
13°C
26.10.2021
11°C
27.10.2021
10°C
28.10.2021
9°C
© Deutscher Wetterdienst